Wohnen mit Mehrwert!

Wohnungsbestand

Wohnungsbestand

Viele unserer Objekte liegen im Krefelder Südwesten. Aber auch in vielen anderen Stadtteilen in Krefeld haben wir Vermietungsobjekte, wie Sie der unten angefügten Übersichtskarte von Krefeld entnehmen können.

Wir haben heute knapp 500 Wohnungen, die sich auf ungefähr 33.000 qm  Wohnraum verteilen.

Unserer Wohnungsgenossenschaft gehören derzeit über 650 Mitglieder an.

Um die gestiegenen Ansprüche der Bewohner zu erfüllen, werden jährlich über EUR 900.000 für Modernisierung und Instandhaltung in unseren Wohnungs- bestand investiert; in den letzten Jahren wurden sogar erheblich mehr Mittel aufgewendet, um große Teile des Altbestandes auf einen zeitgemäßen und modernen Standard zu bringen. Dazu zählen u.a. energetische Maßnahmen, Anbau von Balkonen, Wohnumfeldverbesserungen oder die Schaffung barrierefreier Wohnungen. Ein gutes Beispiel hierfür sind unsere Objekte Leysnerstr. 2 / 4-16 und Reinersweg 15 (Bilder hierzu sind in der Rubrik „Objekte“ zu sehen).

Hier kommt der Vorteil einer Wohnungsgenossenschaft zum Tragen: Während private Vermietungsgesellschaften in der Regel gewinnorientiert arbeiten und die erwirtschafteten Mittel im Normalfall aus dem Unternehmen abziehen und unter den Anteilseignern verteilen, verbleiben die erwirtschafteten Mittel in unserer Genossenschaft und stehen weiterhin für Investitionen zur Verfügung. Somit handelt es sich einen „geschlossenen Kreis ohne Mittelabfluss“ – lediglich die Dividende wird jährlich an die Mitglieder ausgeschüttet.